Linksammlung zum 2. virtuellen Austauschtreffen

Projektleiterin auf dem roten Sofa

Interview zur Fach-AG Technikberatung

Projektteam intensiviert Austausch im Harz

Teilnehmer*innen des ersten virtuellen Austauschtreffens der Wohn- und Technikberater*innen am 16. Juni 2020

2. Virtuelles Austauschtreffen der Wohn- und Technikberatungsstellen

VTTNetz und Ländliche Erwachsenenbildung kooperieren

Eberhard Toepfer von der Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode testet die Bedienung des Visualizers.

Clip zeigt Reallabor-Arbeit unter Corona

Seite aus der Mieterzeitschrift der Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG, Ausgabe Sommer 2020.

Vier Seiten Lesestoff

Rolf Dörge ist ehrenamtlicher Technikbotschafter in der TAKSI-Zentrale in Wernigerode

Drei Fragen – drei Antworten

Klaus Jacobs beim Besuch in der TAKSI-Zentrale des Projektes VTTNetz.

Fachaustausch im Reallabor

TAKSI on Tour in Delitzsch

TAKSI on Tour im Landratsamt Nordsachsen

Teilnehmer*innen des ersten virtuellen Austauschtreffens der Wohn- und Technikberater*innen am 16. Juni 2020

Auswertung 1. Virtuelles Austauschtreffen der Wohn- und Technikberater*innen

Tipps im Taschenformat: Der kleine Ratgeber

Thomas Schatz (links) und Eberhard Toepfer testen die Beratung unter den neuen Bedingungen zur Eindämmung des Coronavirus.

Smartphone-Sprechstunde trotz Corona

Virtuelle Wohnungen im Überblick

Der "kleine Ratgeber"

„Kleiner Ratgeber“ kommt nach Hause

Beratung mit Visualizer sichert den Abstand, sodass auch während der Corona-Krise eine Smartphone-Sprechstunde im Reallabor TAKSI angeboten werden kann.

Infoseite Coronavirus

Jens Spahn diskutierte am 6. Februar 2020 in Wernigerode mit Bürgern über die Zukunft der Pflege in Deutschland.

Jens Spahn lädt zum Gespräch über Pflege

Projektleiterin Birgit Apfelbaum (links) und Isabell Koch im Gespräch im Reallabor für Technikakzeptanz und Soziale Innovation in Wernigerode.

Diakonie und VTTNetz streben Kooperation an

Prof. Dr. Birgit Apfelbaum bedankt sich bei den Ehrenamtlichen für ihr Engagement während der zurückliegenden Monate.

Smartphone unterm Baum: Reallabor unterstützt bei ersten Schritten

Tablethalter im Innovationslabor TAKSI

Neue Technik im Innovationslabor ausprobieren

Die Fachtagung war gut besucht in der Papierfabrik der Hochschule Harz in Wernigerode.

Tipp: Kontraste und rutschfeste Bodenbeläge

Das Facebook-Profil des Projektes Innovationsnetzwerk Vernetzte Techniknutzung und Technikberatung an der Hochschule Harz.

VTTNetz auf Facebook

VTTNetz-Kollegen Thomas Schatz und Julia Bruns stellten sich dem Fragen der Journalistikstudenten Cara Buchhorn (rechts) und Jonas Hinrichs in der Remise in Wernigerode. Es war der erste Science Talk in Wernigerode.

Was zahlen die Kassen?

Bad zieht alle Blicke auf sich

Das Ubineum in Zwickau befindet sich in einer ehemligen Schwimmhalle.

Förderung für Umbau

Apple Watch der vierten Generation

Frau durch smarte Uhr gerettet

Projektbeirat gegründet

Austauschtreffen

Eberharfd Toepfer (links) und Thomas Schatz nehmen an einer Schulung zum Wohnberater in Magdeburg teil.

Senioren-Technikberater absolvieren Schulung

Julia Bruns., Mitarbeiterin im Teilprojekt VTTNetz, beim Pitch zur Forschungsshow in der Hochschule Harz am 29. November 2018.

VTTNetz bei der Forschungsshow

Professorin Dr. Birgit Apfelbaum ist von Dr. Franziska Giffey, der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), in die Kommission für den Achten Altersbericht der Bundesregierung „Ältere Menschen und Digitalisierung“ berufen worden.

Professorin in Altersberichtskommission berufen

Otto Hosbach möchte sein W-LAN-Signal verstärken. Der 80-Jährige ist in die Beratung in der TAKSI-Zentrale in Wernigerode, Kopernikusstraße 8, gekommen.

Von A wie App bis Z wie Zoomen

Birgit Apfelbaum, Projektleiterin von VTTNetz, begrüßt Rolf-Hartmut Dörge, den ersten ehrenamtlichen Senioren-Technik-Berater in Wernigerode.

Projektleiterin begrüßt ersten Ehrenamtlichen

Seniorenvertretung und Hochschule suchen Technikberater

Erste Beratung in der TAKSI-Zentrale

Eröffnung der TAKSI-Zentrale, von links: Thomas Schatz und Julia Bruns vom Hochschulprojekt VTTNetz, WWG-Vorstand André Vollmer, die Leiterin des Frauenzentrums Wernigerode Irmtraud Blume, VTTNetz-Projektleiterin Professorin Dr. Birgit Apfelbaum und WWG-Vorstand Christian Linde haben am Dienstag die TAKSI-Zentrale in der Kopnerikusstraße 8 in Wernigerode eröffnet. In der altersgerechten Musterwohnung können sich Ältere zu Fragen rund um Smartphone, Internet und dem Einsatz von technischen Geräten zum komfortablen Wohnen beraten lassen. Die erste Beratung wird am Montag, 22. Oktober, von 14 bis 16.30 Uhr angeboten (Anmeldung unter 0172-3464194). Foto: Sophie Reinhold/HS Harz

TAKSI-Zentrale eröffnet

In der Poster-Session auf dem AAL-Kongress in Karlsruhe präsentierte sich auch das angewandte Forschungsprojekt VTTNetz.

Poster-Präsentation

Thomas Schatz, Sebastian Wolf vom Ubineum aus Zwickau und die Autorin Nina Efker aus Solingen.

VTTNetz präsentiert sich auf RehaCare

Kick off des Verbundprojektes TransInno_LSA in der Hochschule Harz in Wernigerode.

Projektteam hält Elevator Pitch

Thomas Schatz hat den Leitkongress für Alternsfragen in Köln besucht.

VTTNetz besucht Leitkongress

VTTNetz-Team zu Besuch in Greifswald, von links: Julia Bruns, Thomas Schatz, Birgit Apfelbaum ließen sich von Technikberater André Huysmann die Smarte Wohnung in Greifswald zeigen.

Befragung ist abgeschlossen

Thomas Schatz bei seinem Vortrag über technische Unterstützung für Demenzerkrankte in Meiningen.

TAKSI on tour in Meiningen

Termine

Der Leitfaden "Digitale Kompetenzen für ältere Menschen" der Stiftung Digitale Chancen in Berlin wurde von Herbert Kubicek und seinem Team ausgearbeitet.

Stiftung Digitale Chancen besucht

Julia Bruns, Projektmitarbeiterin bei VTTNetz an der Hochschule Harz in Wernigerode, präsentiert beim Seniorenfitnesstag im Bürgerpark einen LED-Gehstock.

Gesundheitstag im Bürgerpark

Thomas Schatz präsentiert in Thale vor dem Seniorenverein praktische Alltagshelfer.

TAKSI on tour in Thale

Einblick in die Musterwohnung der Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft. Sire wird vom VTTNetz-Team der Hochschule Harz künftig als Real-Labor für Technikakzeptanz und Soziale Innovation genutzt. Hier zeigt Projektmitarbeiter Thomas Schatz Johanna Reschke die Vorzüge eines elektrisch verstellbaren Lattenrosts.

Kooperation mit WWG

Thomas Schatz und Julia Bruns haben am Vernetzungstreffen der Seniorentechnikberater in Villingen-Schwenningen im Schwarzwald-Bahr-Kreis teilgenommen. Das Treffen fand am 24. April statt.

Vernetzungstreffen in Villingen

Mitglieder der Rheuma-Liga Wernigerode lassen sich von Senioren-Technik-Berater Thomas Schatz durch das Real-Labor für Technikakzeptanz und Soziale Innovation (TAKSI) in Wernigerode führen.

Rheuma-Liga nutzt Angebot

Menü

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung