1

  • „Achtsamer leben und aktiv bleiben – Wie gelingt Achtsamkeit bis ins hohe Alter?“

    • Am Dienstag, dem 9. März 2021, um 17 Uhr, sind Bildungsinteressierte jeden Alters zur Online-Vorlesung der GenerationenHochschule eingeladen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Harz statt. Nadine Plantz, Achtsamkeitscoach und Trainerin für Yoga, Fitness und Meditation spricht über das Thema „Achtsamer leben und aktiv bleiben – Wie gelingt Achtsamkeit bis ins hohe Alter?“.
    • Dem Live-Stream kann – ganz ohne Anmeldung und bequem vom Sofa aus – auf dem YouTube-Kanal der Hochschule gefolgt werden: www.youtube.com/user/DieHochschuleHarz.

Änderungen aufgrund des neuartigen Coronavirus

Aufgrund der Einschränkungen durch das neuartige Coronavirus wird die Sprechstunde für Smartphone, Sicherheit und Komfort im Reallabor für Technikakzeptanz und Soziale Innovation in der Kopernikusstraße 8 in Wernigerode ab 26.10.2020 vorerst ausgesetzt.
Wir informieren an dieser Stelle, wann die Beratung wieder unter den besonderen Hygiene-Bedingungen umgesetzt werden kann.

  • Sprechstunde zu Komfort, Sicherheit und Smartphone - entfällt bis auf Weiteres

    in der altersgerechten Modell-Wohnung, Kopernikusstraße 8, Wernigerode – Montag, 19.10.08.2020, 14.00 – 18.00 Uhr

    • Anmeldung bei Thomas Schatz unter Telefon 0172 34 64 194
  • Sprechstunde zu Komfort, Sicherheit und Smartphone - entfällt bis auf Weiteres

    in der altersgerechten Modell-Wohnung, Kopernikusstraße 8, Wernigerode – Montag, 26.10.2020, 14.00 – 18.00 Uhr

    • Anmeldung bei Thomas Schatz unter Telefon 0172 34 64 194
  • Sprechstunde zu Komfort, Sicherheit und Smartphone - entfällt bis auf Weiteres

    in der altersgerechten Modell-Wohnung, Kopernikusstraße 8, Wernigerode – Montag, 2.11.2020, 14.00 – 18.00 Uhr

    • Anmeldung bei Thomas Schatz unter Telefon 0172 34 64 194
  • Smartphone- und Handy-Sprechstunde - entfällt bis auf Weiteres

    Smartphone-Sprechstunde in Kooperation mit dem Frauenzentrum der Stadt Wernigerode – Dienstag, 13.10.2020, 13 – 16.00 Uhr

    • Anmeldung bei Thomas Schatz unter Telefon 0172 34 64 194
Mitglieder der Rheuma-Liga Wernigerode lassen sich von Senioren-Technik-Berater Thomas Schatz durch das Real-Labor für Technikakzeptanz und Soziale Innovation (TAKSI) in Wernigerode führen.

Wir kommen auch gerne zu Ihnen!

Die Experten des Innovationsnetzwerks bieten Vorträge, Schulungen und Weiterbildungen für Kommunen, Seniorenvertretungen und Vereine an. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an! Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Prof. Dr. Birgit Apfelbaum

Projektleiterin

(03943) 659-435

Thomas Schatz, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt VTTNetz an der Hochschule Harz in Wernigerode. VTTNetz steht für OInnovationsnetzwerk vernetzte Technikberatung und Techniknutzung.

Thomas Schatz M.A.

wissenschaftlicher Mitarbeiter

(03943) 659-714

Julia Bruns B.A.

Projektmitarbeiterin

(03943) 659-724